Kreuzbandriss bei LASK-Flügelspieler Potzmann

Marvin Potzmann
Marvin PotzmannBild: GEPA-pictures.com

Der LASK ist im absoluten Höhenflug! In der Liga liegen die Linzer schon sechs Punkte vor Serienmeister Red Bull Salzburg, in der Europa League steht der Kracher gegen Manchester United vor der Tür. Doch die Freude wird durch eine schwere Verletzung getrübt.

Außenspieler Marvin Potzmann verletzte sich beim 5:1-Erfolg gegen Hartberg schwer. Der 26-Jährige riss sich nach nur neun Spielminuten das vordere Kreuzband im rechten Knie.

Dem Ex-Rapidler droht eine mehrmonatige Pause, die Saison ist für Potzmann gelaufen.

Nach seinem Wechsel von Rapid zum LASK avancierte der Wiener zum Stammspieler, absolvierte 16 Bundesliga- und sieben Europa-League-Partien.

Für Potzmann muss in den nächsten Wochen Rene Renner im 3-4-3-System von Valerien Ismael einspringen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Sport-TippsFussballLASK Linz

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen