Leipzig präsentiert Weltneuheiten

In Leipzig findet bis 5. April die "Auto Mobil International"-Messe statt. Am ersten Wochenende wurden rund 85.000 Besucher gezählt. Weltpremiere feierte der neue VW Golf GTD.

Informationen rund um das Thema Abwrackprämie, umweltfreundliche Fahrzeuge und umfangreiche Probefahrt-Angebote standen im Zentrum des Besucherinteresses an den ersten beiden Messetagen in Leipzig. Allein am Samstag wurden über 1.100 Testfahrten absolviert.

Insgesamt kamen fast 85.000 Besucher am ersten Wochenende auf die Automobilmessen AMI und AMITEC in Leipzig. Wir können einen gelungenen Messeauftakt verkünden. Die Besucher honorieren das vielfältige Messeangebot und nutzen die Chance, sich zu informieren und die Neuheiten unserer Aussteller zu testen, sagt Messechef Wolfgang Marzin.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen