Lenker überrollt Unfallopfer, begeht Fahrerflucht

Heute Nacht kam es in Himberg zu einem tödlichen Autounfall: Ein 19-Jähriger wurde aus dem Fahrzeug geschleudert und von einem nachkommenden Pkw überrollt.

Kurz nach Mitternacht kam eine 29-jährige Lenkerin auf der B15 von der Fahrbahn ab. Bei dem Crash mit einem Baum wurde die Seite des Autos komplett aufgeschlitzt und ein 19-jähriger Beifahrer auf die Fahrbahn geschleudert.

Ein nachkommendes Auto übersah den Mann und überrollte ihn trotz Warnversuchen von Augenzeugen. Der Lenker fuhr ungebremst weiter und beging in Folge Fahrerflucht.

Alkotest positiv
Der 19-Jährige erlag noch am Unfall seinen schweren Verletzungen, ebenso wie eine weitere 32-jährige Beifahrerin. Die beiden anderen Wageninsassen wurden verletzt in die umliegenden Krankenhäuser eingeliefert. Laut orf.at verlief ein Alkotest positiv.

Nach dem fahrerflüchtigen Lenker wird gesucht: Es handelt sich um einen dunklen Kombi älteren Baujahrs.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen