LICHT AUS! Earth Hour 2021 - 60 Minuten für das Klima

60 Minuten geht am 27.03. um 20:30 Uhr weltweit das Licht aus! Ein Zeichen für den Klimaschutz.
60 Minuten geht am 27.03. um 20:30 Uhr weltweit das Licht aus! Ein Zeichen für den Klimaschutz.
Getty Images
Am 27. März geht weltweit 60 Minuten um 20:30 Uhr das Licht aus. Ein globales Zeichen für den Klimaschutz und jeder macht mit!

Die Tier- und Umweltschutzorganisation WWF hat mit der "Earth Hour" die weltweit größte Klima- und Umweltschutzaktion ins Leben gerufen. Am 27. März 2021 sollen in jeder Stadt, jedem Unternehmen und jedem Kontinent für eine Stunde um 20:30 Uhr Ortszeit die Lichter ausgehen.

Warum?

Die nächsten Jahre sind im Kampf gegen die Klimakrise entscheidend. Auch wenn sich die Menscheit momentan im Zuge der Corona-Pandemie auch mit anderen Sorgen herumschlägt, sollte unser Planet keinesfalls vergessen werden. Wenn es uns nicht gelingt die Erderhitzung zu bremsen, drohen uns nämlich Waldbrände, Dürren, Überflutungen und jede sechste Art wird einfach verschwinden. Macht einfach mit! 60 Minuten sind nicht lange und jeder Einzelne kann so ein großes Zeichen setzen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account tine Time| Akt:
KlimaKlimawandelWWFWeltWohnen

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen