Reisebus explodiert mitten in Stockholm

Eine riesige Rauchsäule über Stockholm
Eine riesige Rauchsäule über StockholmBild: picturedesk.com
Am Sonntag kam es in der schwedischen Hauptstadt zu einer Detonation. Ein Reisebus soll explodiert sein.

Wie die schwedische Zeitung "Aftonbladet" berichtet, kam es im Stadtzentrum von Stockholm zu einer Explosion. Offenbar fing ein Reisebus bei der Detonation Feuer.

Laut den Rettungsdiensten sollen sich keine Passagiere im Fahrzeug befunden haben. Hintergründe zur Ursache waren zunächst unklar.

Wie "ARD Stockholm" auf Twitter schreibt, soll der Bus in ein Hindernis gekracht sein und fing anschließend Feuer. Der Fahrer soll dabei verletzt worden sein. Die Polizei geht von einem Unglück aus.

+++ Mehr Infos in Kürze +++ (slo)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
StockholmGood NewsWeltwoche

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen