Dominanter Paris siegt in Bormio, Mayer wird Dritter

Matthias Mayer jubelte nach seiner Fahrt. Nur zwei konnten den Kärntner noch abfangen: Paris und Feuz.
Matthias Mayer jubelte nach seiner Fahrt. Nur zwei konnten den Kärntner noch abfangen: Paris und Feuz.Bild: GEPA-pictures.com
Dominik Paris gewinnt die erste Abfahrt von Bormio vor Beat Feuz und dem dem Kärntner Matthias Mayer. Kriechmayr verhinderte einen Crash bei hoher Geschwindigkeit durch viel Können.
Ein entfesselter Dominik Paris feiert den souveränen Heimsieg auf der Abfahrt von Bormio. Der Südtiroler erwischte am Freitag nicht immer die Ideallinie, blieb bei schwierigen Sichtverhältnissen trotz unruhiger Piste aber immer auf Zug und war für die Konkurrenz so nicht zu bezwingen.

Paris siegte mit 0,39 Sekunden Vorsprung auf den Schweizer Beat Feuz und 0,42 Sekunden auf den besten Österreicher: Matthias Mayer. Der Kärntner war mit seiner Fahrt zufrieden. Paris präsentierte sich schier unbesiegbar, Feuz hatte das Hundertstelglück auf seiner Seite.

Mayer: "Es ist sowas wie sein Wohnzimmer da ist er Jahr für Jahr wirklich stark. Paris hat überall ein bisschen etwas rausgeholt. Das Niveau ist die ganze Saison schon richtig stark. Das macht es natürlich sehr schwierig."

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. Kriechmayr verhindert Crash

Mitfavorit Vincent Kriechmayr ging leer aus. Der Oberösterreicher verlor bei hohem Tempo seinen Ski. Eine Bodenwelle ließ die Bindung auf dem Außenski aufschnalzen. Obwohl es Kriechmayr nach hinten drückte, er schon fast auf der Piste zu sitzen schien, rettete er sich mit einem Kraftakt auf dem Außenski vor einem gefährlichen Aufprall. Das Rennen war für ihn natürlich trotzdem gelaufen.

Alle Österreicher:

3. Matthias Mayer: +0,42 Sekunden

12. Hannes Reichelt: +1,67

15. Max Franz: +1,99

20. Otmar Striedinger: +2,28

27. Christopher Neumayer: +2,80

30. Daniel Danklmaier: +3,05

Vincent Kriechmayr: out

Christian Walder: nach Blessur im Training ausgelassen









Nav-Account heute.at Time| Akt:
NewsSportWintersportSki alpin

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen