Lugner trifft auf Schwiegermutter in Spe

Mutter Edith, Richard Lugner und seine Andrea
Mutter Edith, Richard Lugner und seine AndreaBild: zVg
Wie es sich für einen vorbildlichen Schwiegersohn "to be" gehört, führte Lugner die Mama seiner neuen Freundin Andrea zum Dinner aus.
Am Samstag führte Gentleman Richard Lugner die vielleicht zukünftige Schwiegermutter Edith, gemeinsam mit seiner Freundin Andrea zum vorzeitigen Muttertags-Spargeldinner in den Marchfelderhof aus.

"Ich habe Andreas Mutter schon einmal kurz gesehen, als ich Andrea am See besuchte.", so Lugner im Talk mit "Heute".

Nun hatten beide Zeit sich gegenseitig ein wenig besser kennenzulernen und die Schwiegermutter in Spe konnte Richi auf Herz und Nieren testen.

CommentCreated with Sketch.6 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.


"Soweit ich feststellen konnte, hat es ihrer Mutter gut gefallen!", erzählt Mörtel weiter über das Treffen.

Aber auch seine Andrea genoss den Besuch in der Kultgaststätte.

"Andrea war das erste Mal im Marchfelderhof und 28.000 Schnickschnack-Utensilien haben ihr gefallen! Das neu gestaltete WC mit "angeblich" vielen Männerbildern mit Waschbrettbäuchen hat ihr auch sehr gefallen. Ich habe leider keinen solchen Bauch!", gibt Lugner offen zu.

Andrea hat ihren Mörtel sicher auch ganz ohne Sixpack gern - die Mama stellt man ja nicht jedem vor.

(vaf)

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. vaf TimeCreated with Sketch.| Akt:
WienBildPromisRichard Lugner