Man lernt nie dazu!

Diesen Samstag findet der 20. Lifeball statt und wie immer stehe ich vor meinem Kleiderschrank und denke Ich habe nichts zum Anziehen!. Das Datum ist schon seit Monaten bekannt und im Kalender notiert, aber Gedanken zum Outfit mache ich mir trotzdem immer erst eine Woche vorher.

Diesen Samstag findet der 20. Lifeball statt und wie immer stehe ich vor meinem Kleiderschrank und denke „Ich habe nichts zum Anziehen!“. Das Datum ist schon seit Monaten bekannt und im Kalender notiert, aber Gedanken zum Outfit mache ich mir trotzdem immer erst eine Woche vorher.

Das Thema dieses Jahr ist das vierte Element – Feuer. Man sollte meinen keine größere Herausforderung. Der gesamte Kleiderschrank wird erst mal nach der Farbe Rot gescannt. Die Ausbeute ist keine sehr große, muss ich zugeben. Halterlose Strümpfe und ein rotes Ballonkleid mit Schleife. Jetzt heißt es erfinderisch sein und im nächsten Fetisch-Shop ein paar Accessoires besorgen.

Warum macht Frau sich immer diesen Stress? Man könnte schon Wochen, nein, Monate vorher einen Look kreieren und sämtliche Online und Offline Shops durchsuchen. Sich vielleicht sogar etwas schneidern lassen. Aber so in letzter Minute wird keine Schneiderin, vor allem keine günstige, Zeit haben. Fürs nächste mal werde ich mir auf jeden fall nicht bis zur letzten Sekunde damit Zeit lassen. Zumindest vornehmen kann man es sich ...

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen