Mancini-Sohn wurde im EM-Finale Sitzplatz gestohlen

Italiens Titel-Teamchef Roberto Mancini.
Italiens Titel-Teamchef Roberto Mancini.picturedesk.com
Der Sohn von Italien-Teamchef Mancini musste im Wembley auf der Treppe sitzen. Fans ohne Ticket hatten das Stadion gestürmt und Sitzplätze besetzt.

Italien ist Europameister, Roberto Mancini der Architekt des Erfolgs. Der Teamchef führte die "Squadra Azzurra" mit Offensiv-Fußball zum Titel. Am Sonntag schlugen die Italiener im Finale im Londoner Wembley Stadion England im Elfmeterschießen.

Leider gingen nicht nur die sportlichen Bilder um die Welt, die Freudentränen der Italiener, die tiefe Enttäuschung der "Three Lions". Im Nationalstadion Englands kam es vor und nach dem Spiel zu schweren Ausschreitungen. Speziell nach der Niederlage entlud sich der Frust der Fans in Gewalt. Zudem kam es zu rassistischen Beleidigungen gegen Spieler und rassistisch motivierten Übergriffe auf Fans.

Vor dem Match hatten Lücken in den Sicherheitsvorkehrungen für internationale Schlagzeilen gesorgt. Eine Gruppe englischer Fans hatte Barrieren durchbrochen und das Stadion gestürmt. Einige schafften es ins Innere der Arena und konnten so das Spiel ohne gültiges Ticket verfolgen.

Einer der Leidtragenden: Andrea Mancini. Der 28-jährige Sohn von Italien-Trainer Roberto ist ehemaliger Fußballprofi, erlebte den Triumph seines Vaters hautnah mit. Allerdings nicht auf dem für ihn vorgesehenen Platz. Einer der Stadion-Stürmer hatte ihm seinen Sitzplatz gestohlen, sodass Mancini junior die erste Hälfte von den Wembley-Stiegen aus verfolgt hat.

Das verriet er Sky Sport Italia: "In der zweiten Halbzeit habe ich einen anderen Platz gefunden. Vielleicht hat es Glück gebracht."

England hat sich abseits des Rasens bei der EURO als Gastgeber nicht gerade mit Ruhm bekleckert. Die Fans sorgten mit Pfiffen während der gegnerischen Hymne für Ärger. Im Halbfinale gegen Dänemark hatte ein Stadionbesucher den gegnerischen Goalie Kasper Schmeichel vor dem entscheidenden 2:1 durch Harry Kane beim Elfmeter mit einem Laserpointer irritiert.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account sek Time| Akt:
Fussball

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen