Tragisches Unglück

Mann (44) fehlt bei Termin – Kollegen schlagen Alarm

Weil ein 44-Jähriger nicht zu einem Termin erschien, schlugen Kollegen sofort Alarm. Der Snowboarder wurde nach einer Suchaktion tot aufgefunden.

Newsdesk Heute
Mann (44) fehlt bei Termin – Kollegen schlagen Alarm
Nach einer Suchaktion wurde der Mann in unwegsamem Gelände tot aufgefunden. (Symbolbild)
Getty Images

Wie die Vorarlberger Polizei am Freitag in einer Aussendung bekanntgab, wurde ein vermisster Mann in Schwarzenberg (Bezirk Bregenz) tot aufgefunden.

Die polizeilichen Ermittlungen haben ergeben, dass der 44-jährige Mann am 20. Jänner 2024 allein im Skigebiet Bödele mit seinem Snowboard unterwegs gewesen ist. Als der deutsche Staatsangehörige mit Wohnsitz in Dornbirn einige Tage später nicht zu einem Termin erschienen ist, ist eine Vermisstenanzeige erstattet worden. Zu diesem Zeitpunkt sind keine Hinweise auf den Verbleib des Mannes vorgelegen.

Auto auf Parkplatz entdeckt

Am Dienstag ist dem Parkplatzbetreiber auf dem Bödele das Fahrzeug des 44-Jährigen aufgefallen. Daraufhin haben Suchmannschaften, bestehend aus Alpinpolizei und der Polizei-Diensthunde-Einheit, das Gebiet großflächig abgesucht. Außerdem sind Hotelbetreiber und Ferienhausbesitzer befragt worden. Vorerst jedoch ohne Erfolg.

Bei einer weiteren Suchaktion zwei Tage später ist der Leichnam des Deutschen unterhalb der Bödelestraße in weglosem Gelände aufgefunden worden. Offenbar hat sich der Mann in dieses Gebiet verirrt und ist dort an Unterkühlung gestorben.

Die Bilder des Tages:

    <strong>05.03.2024: Neuer Lockdown und Impfen – Experte packt im ORF aus.</strong> Während der Corona-Pandemie war Florian Krammer gefragter Virologe mit deutlichen Ansagen und simplen Erklärungen. <a data-li-document-ref="120023496" href="https://www.heute.at/s/neuer-lockdown-und-impfen-experte-packt-im-orf-aus-120023496">Nun hat er einen neuen Posten &gt;&gt;&gt;</a>
    05.03.2024: Neuer Lockdown und Impfen – Experte packt im ORF aus. Während der Corona-Pandemie war Florian Krammer gefragter Virologe mit deutlichen Ansagen und simplen Erklärungen. Nun hat er einen neuen Posten >>>
    Screenshot ORF

    Auf den Punkt gebracht

    • Ein 44-jähriger Mann wird tot aufgefunden, nachdem er bei einem Snowboardausflug im Skigebiet Bödele vermisst wurde, und Kollegen schlugen Alarm, als er nicht zu einem Termin erschien
    • Nach einer Suchaktion wurde er unterkühlt in einem abgelegenen Gebiet entdeckt
    red
    Akt.