Marokko zu Gast in Wien

Marokkanische Woche im Aux Gazelles in Wien! Ab Montag (24. April) wird Kunsthandwerk, Kultur und Kulinarik aus Nordafrika geboten!

Das Königreich Marokko zu Gast im Wiener Aux Gazelles. Das Programm besteht aus Musik, Kulinarik, Handwerk, Design und Kunst. Wer schon immer in die Geheimnisse der marokkanischen Küche eintauchen wollte, kann dies in einem Kochkurs tun: Von Donnerstag bis Samstag können Interessierte unter der Anleitung eines marokkanischen Kochs Einblick in die nordafrikanische Kochtradition gewinnen. Abschließend gibt es ein großes Degustationsmenü.

Ein Bazar mit Kunsthandwerk, Fossilien aus der Sahara und modernen Design-Objekten ist ebenso Bestandteil der Marokko-Woche. Der marokkanische Designnachwuchs ist genauso vertreten wie etablierte Angebote.

Im ersten Stock des Aux Gazelles werden marokkanische Filme aus der Zeit ab 1960 gezeigt. Den Abschluss findet die Marokko-Woche mit einem Electronic Brunch am 30. April ab 11.00 Uhr. (pet)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Wiener WohnenGood NewsEvents

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen