Mazda-Lenkerin überschlug sich

Bild: Matthias Lauber

Auf der A1 bei Wels hat sich eine Lenkerin (62) mit ihrem Auto überschlagen. Zum Glück konnte sie unverletzt aussteigen. So glimpflich endeten leider nicht alle Unfälle im Vorjahr.

75 Tote gab es zu beklagen. Trotzdem: Es ist der niedrigste Wert seit Aufzeichnungsbeginn 1961. 2013 etwa gab es 99 Todesopfer. Verkehrslandesrat Reinhold Entholzer (SPÖ) will alles dafür tun, dass die Zahl der Verkehrstoten in OÖ noch weiter zurückgeht.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen