Medaillen-Schreck! Streicht Olympia diese Disziplin?

Nordische Kombination - hier in Action: Johannes Lamparter
Nordische Kombination - hier in Action: Johannes Lampartergepa
Kommt es bei den Olympischen Spielen 2026 zum Medaillen-Schock für Österreich? Die Nordische Kombination könnte gestrichen werden.

Ende Juni will das IOC alle Sportarten für Olympia 2026 festlegen. Wird es in Mailand/Cortina dann noch eine nordische Kombination geben? Eigentlich ging es der FIS darum, dass für 2026 Frauenbewerbe bei den Komnbinierern steigen dürfen, nun könnte die Sache eine andere Wendung nehmen.

Aus wirtschaftlichen Gründen sei die Nordische Kombination der Damen nicht attraktiv genug. Eine Nicht-Teilnahme der Frauen würde allerdings dem Gleichberechtigungsgrundsatz des IOC nicht entsprechen. Als Konsequenz könnte man das Problem dadurch lösen, dass man die Männer ebenfalls aus dem Olympischen Programm streicht.

Ein schwerer Schlag für Österreich! Immerhin hat man insgesamt 16 Olympia-Medaillen in der Sportart gesammelt, liegt hinter Norwegen und Deutschland auf Platz drei der ewigen Rangliste.

Die Kombination ist seit den ersten Winterspielen 1924 durchgehend eine Olympia-Disziplin.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen