Tausende helfen bei Suche nach vermisster Mama

Bild: privat
Die 24-jährige Melanie T. wird seit dem 30. Dezember 2018 vermisst. Ihr Mann bittet über soziale Medien um Hilfe bei der Suche nach seiner Frau.

Wie "Heute.at" bereits am Montag berichtete, ist die dreifache Mutter Melanie T. seit dem 30. Dezember 2018 abgängig. Die Frau ist 24 Jahre alt, hat schwarze Haare und ist etwa 1,65 Meter groß. Die Wienerin ging mit einer schwarzen Hose, einer schwarzen Jacke und schwarzen Schuhen um ca. 15.00 Uhr in Wien-Floridsdorf spazieren. Seitdem fehlt von ihr jede Spur.

Eine Suchaktion mit Spürhunden der Polizei und Tauchern der Feuerwehr blieb erfolglos. Doch ihr Mann Alexander T. gibt nicht auf und sucht über die sozialen Medien nach seiner Frau. Die Anteilnahme der User ist gewaltig - innerhalb weniger Stunden war das Posting Tausende Male geteilt und alle hoffen, dass Melanie bald wieder gesund und munter nach Hause kommen wird.

Haben Sie Melanie gesehen? Dann melden Sie sich unter der Telefonnummer 0676/69 44 588 oder unter der eingerichteten E-Mail-Adresse hinweis@alexander-tanzer.at.

Lesen Sie mehr Storys zu dem Fall:

"Kinder weinen um vermisste Mama"

Dreifache Mama aus Floridsdorf seit 30. Dezember vermisst

(mz)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Floridsdorfer ACCommunity

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen