Model spaziert nackt durch Prag - und keinen stört's

Ein Video zeigt eine Nackte, die durch die Innenstadt von Prag geht. Während die Video-Zuseher toben, stört es die Bürger nicht.

"Sittenverfall", "strohdumm", "Soll das modern sein, dass wir uns nun so in der Öffentlichkeit zeigen" – in den Kommentaren zum Nacktvideo toben die Zuseher. In dem 30-minütigem Clip ist zu sehen, wie sich ein Model anfangs aus ihrem pinken Kleid schält und dann minutenlang durch die Innenstadt von Prag spaziert. Was die Video-Seher wütend macht, stört die Bürger von Prag anscheinend aber gar nicht.

Im Video drehen sich die wenigsten Menschen wirklich nach der Nackten um oder starren sie an. Und jene, die es tun, scheinen sogar begeistert zu sein und lassen sich auf Fotos mit der Nackten ablichten. Wie "Daily Star" berichtet, wollten die Macher des Videos eigentlich einen Skandal mit ihrer Aktion auslösen, was demnach gehörig schiefging. Ärger habe es demnach bei der Nacktaktion keinen gegeben.

Auf YouTube wurde der Clip, der am 1. Juli veröffentlicht wurde, bereits mehrere zehntausend Male angesehen. Die Aufnahmen stammen aber ursprünglich aus dem Jahr 2015. (red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen