Mutter überfährt ihre Tochter (1) beim Ausparken

Das Mädchen wurde erstversorgt und anschließend von der Rettung in die Klinik nach Innsbruck eingeliefert.
Das Mädchen wurde erstversorgt und anschließend von der Rettung in die Klinik nach Innsbruck eingeliefert.Zoom.Tirol
Eine Tirolerin hat offenbar beim Ausparken ihre einjährige Tochter übersehen. Das Mädchen wurde vom Hinterrad überrollt und dabei schwer verletzt.

Gegen 19:15 Uhr wollte die 32-Jährige in Stummerberg (Bezirk Schwaz in Tirol) am Parkplatz eines Wohnhauses mit ihrem Auto wegfahren. Dabei überfuhr sie aus bisher unbekannter Ursache mit dem rechten Hinterrad den Fuß ihrer einjährigen Tochter,

Das Mädchen wurde bei dem Unfall unbestimmten Grades verletzt. Es wurde erstversorgt und anschließend von der Rettung in die Klinik nach Innsbruck eingeliefert.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account dob Time| Akt:
UnglückUnfallVerkehrsunfallRettungseinsatzRettungInnsbruckSchwazTirolPolizeieinsatz

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen