Nackter Mann flitzt mit Longboard durch Wien

Der Mann genoss den frischen Fahrtwind.
Der Mann genoss den frischen Fahrtwind.Bild: Leserreporter
In der Wiener Innenstadt war einem jungen Mann wohl etwas warm. Also beschloss er, einfach nackt durch die City zu flitzen.

Montagmorgens in der Wiener Innenstadt: Ein junger Wiener war mit seinem Longboard am Fleischmarkt unterwegs. Auf seinem Rücken trug er einen schwarzen Rucksack - und sonst nichts. Komplett nackt düste er durch die Gassen der City.

Warum er jedoch keine Kleidung an hatte, bleibt ein Rätsel. Entweder war es ihm einfach zu heiß, oder er wollte die frische Luft in vollen Zügen genießen. (zdz)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Wiener WohnenWiener Wohnen

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen