Nächste Pandemie? China warnt vor neuentdecktem Virus

Kommt es zu einer neuen Pandemie?
Kommt es zu einer neuen Pandemie?Glomex
China warnt derzeit vor einem neuentdeckten Virus, das zu einer erneuten Pandemie führen könnte. 

Corona gerät zumindest hierzulande ein wenig in den Hintergrund. Auch wenn die Zahlen wieder steigen, sind die aktiven Covid-19-Fälle durchaus überschaubar. 

Global sieht die Sache doch ein wenig anders aus. Das Virus ist definitiv noch nicht unter Kontrolle gebracht worden. Zudem hat man in Europa Angst vor einer zweiten Welle. Und jetzt kommt auch noch eine Hiobsbotschaft aus China.

Impfung wird schon gesucht

Wissenschaftler haben eine neue Art der Schweinegrippe entdeckt. Sie hat laut den Experten das Potential zu einer neuen Pandemie. Das Virus ist eine Mutation des H1N1 Virus, das 2009 eine Pandemie ausgelöst hat, und trägt den Namen G4. Es wurde in erster Linie bei Schweinen in China gefunden, doch es wurde auch bei Arbeitern in Schweinmastbetrieben nachgewiesen, die Grippeähnliche Symptome zeigten.

Die Wissenschaftler sagen: Die Frage ist nicht "ob", sondern "wann" die nächste Pandemie ausbricht. In Untersuchungen wurde klar, dass G4 hochinfektiös ist. Es kann sich auch in menschlichen Zellen vermehren und schwerwiegende Symptome hervorrufen.

Noch sind die Experten am Anfang und suchen bereits jetzt nach einem geeigneten Impstoff. Bislang stellte sich nur heraus, dass die herkömmliche Grippeimpfung dem Erreger nichts entgegenwirken kann. 

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. slo TimeCreated with Sketch.| Akt:
ChinaVirus

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen