NBA-Star rührte mit Video, nun starb seine Mutter (58)

Karl-Anthony Towns
Karl-Anthony TownsBild: imago images
Tragische Nachrichten aus den USA: NBA-Star Karl-Anthony Towns trauert um seine Mutter. Die 58-Jährige verlor den Kampf gegen Covid-19.
Die Minnesota Timberwolves gaben am Montagabend bekannt, dass die Mutter von ihrem Spieler Karl-Anthony Towns im Alter von 58 Jahren an Covid-19 gestorben ist.

Der Basketballer hatte am 25. März in einer bewegenden Video-Botschaft auf Instagram bekanntgegeben, dass bei seinen beiden Eltern das Coronavirus nachgewiesen wurde.

Sein Vater erholte sich. Seine Mutter musste in einen künstlichen Tiefschlaf versetzt werden. Jetzt verlor sie den Kampf gegen die Lungenkrankheit.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. Der Verein zitiert die Familie in einer Aussendung: "Sie war die Matriarchin der Towns-Familie, eine unglaubliche Kraftquelle."







Nav-Account heute.at Time| Akt:
NewsSportBasketball

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen