Neuer Radweg am Getreidemarkt ist fertig

Der neue Rad- und Fußweg am Getreidemarkt wurde schon in Betrieb genommen.
Der neue Rad- und Fußweg am Getreidemarkt wurde schon in Betrieb genommen.Bild: Facebook/C. Fürthner
Wochenlang nervte die Baustelle am Getreidemarkt die Wiener. Jetzt sind der neue Fuß- und Radweg fertig.
Stau-Alarm gab es in den letzten Wochen rund um den Getreidemarkt. Denn: Die Bauarbeiten am Radweg-Lückenschluss zwischen Mariahilfer Straße und Lehargasse liefen auf Hochtouren.

Jetzt gibt es die ersten schönen Bilder: Der Fuß- und Radweg sind fertig und strahlen. "Wien hat seit heute einen neuen Radweg am und einen neuen sicheren Schutzweg für Fußgängerinnen und Fußgänger über den Getreidemarkt. Um 9 Uhr wurden die Ampeln in Betrieb genommen. Gleich darauf fingen die ersten Menschen an die neue Infrastruktur zu nutzen", postete Verkehrsstadträtin Maria Vassilakou (Grüne) freudig auf Facebook.

(gem)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.

Nav-Account heute.at Time| Akt:
MariahilfNewsWienBaustelle

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen