NHL-Star Vanek: Verletzung nach Doppelpack

Achterbahn der Gefühle für Österreichs besten NHL-Export: Thomas Vanek erzielt beim 6:2-Erfolg seiner Buffalo Sabres über Detroit zunächst zwei Tore und muss nur wenig später verletzt vom Eis. Der Steirer fällt mehrere Wochen aus!

Thomas Vanek musste in der Nacht auf heute erfahren, wie knapp Freud' und Leid im Sport beisammen liegen. Beim fulminanten Offensiv-Feuerwerk der Sabres gegen Vorjahresfinalisten Detroit steht der 25-Jährige mit einem Doppelpack und der Ernennung zum "Spieler des Abends" im Mittelpunkt.

Verletzung statt Torjubel

Doch ausgerechnet bei seinem Treffer zum 5:1 in der 33. Minute verletzt sich der Österreicher. Vanek netzt nach Vorlage von Derek Roy aus kurzer Distanz ein und rutscht danach so unglücklich in die Bande, dass er von seinen Team-Kollegen vom Eis gebracht werden muss. Laut Buffalo-Coach Lindy Ruff wird der Star-Angreifer mehrere Wochen ausfallen, nähere Angaben über die Verletzung machte er jedoch nicht. Der 25-jährige Vanek schoss in der letzten Saison 40 Tore für die Sabres und gab überdies 24 Assists.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen