Niederösterreich ist das Ski-Paradies für Familien

Nachdem Frau Holle ihre Decke endlich auch über Niederösterreich ausschüttelt, herrscht in den Skigebieten große Erleichterung. Vom Hochkar bis zum Zauberberg kommen Wintersportler nun wieder voll auf ihre Kosten.

Eine Studie der Zeitschrift Konsument hat jetzt ergeben, dass Niederösterreich sich vor allem durch familienfreundliche Preise auszeichnet. Im österreichweiten Vergleich haben die Königsberg-Lifte bei Hollenstein/Ybbs (Bez. Amstetten) das zweitgünstigste Angebot. Eine vierköpfige Familie kann hier sechs Tage lang um 290 Euro Lift fahren.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen