Nissan Juke Rally Tribute Concept erinnert an den 240Z

Nissan präsentiert jetzt mit dem Juke Rally Tribute Concept eine Hommage an den 240Z, der 1971 bei der East African Safari Rallye gewonnen hat.

Erstmals seit 20 Jahren findet dieses Jahr wieder eine Safari Rallye statt, Grund genug für Nissan zu Ehren des siegreichen 240Z eine Hommage auf die Räder zu stellen.

Mit dem Juke Rally Tribute Concept zeigt Nissan wie ein Fahrzeug der Marke für die Teilnahme an der Rallye heute aussehen könnte.

Man hat dabei die Lackierung des 240Z übernommen, der mit schwarzer Motorhaube einen sehr markanten Auftritt hatte.

Der Juke ist natürlich auch höher gelegt und verbreitert worden, um Platz für die gewaltigen Offroad-Reifen zu schaffen.

Bezüglich der Leistung des Concept Cars hüllt sich Nissan in Schweigen, es soll aber ein Hybridmotor unter der Haube schlummern. Vermutlich wird dieser auch stärker sein, als der 210 PS starke Benziner im 240Z von 1971.

Der 240Z ist ist 2013 restauriert worden und jetzt im Nissan Heritage Center zu bewundern. Vielleicht gesellt sich der Juke ja jetzt dazu. 

Stefan Gruber, autoguru.at

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account sg Time| Akt:
MotorNissan

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen