Not-Operation bei WWE-Superstar Paige

Schock für WWE-Superstar Paige! Die Engländerin musste notoperiert werden, die 27-Jährige ist auf dem Weg der Besserung. Bei der Wrestlerin musste eine Eierstockzyste entfernt werden.
Paige, die aktuell wegen einer Nackenverletzung nicht mehr aktiv im Ring zu sehen ist, informierte die Fans über ihren Instagram-Account über den Notfalls-Eingriff.

"Das Leben ist wertvoll", schreibt Paige und erklärt, dass ihr eine massive Zyste an den Eierstöcken entfernt werden musste.

Ebenso bedankte sie sich bei ihrem Freund, der ein Konzert seiner Band Falling in Reverse abgesagt hatte, um zu ihr zu fliegen.

Via Twitter gab die 27-Jährige ein Update: "Mir geht's gut, endlich keine Schmerzen mehr!"

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.


Wrestling aus der Ego-Perspektive
Wrestling aus der Ego-Perspektive


ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
SportWrestling