Wirbelabsplitterung

ÖVP-Grande nach schwerem Unfall tagelang im Spital

Der Landtagspräsident von Oberösterreich wurde bei einem Traktorunfall schwer verletzt, musste einige Tage ins Krankenhaus.

Peter Reidinger
ÖVP-Grande nach schwerem Unfall tagelang im Spital
Max Hiegelsberger blieb mit dem Traktor in einer Unterführung hängen, verletzt sich dabei schwer am Rücken.
FF Meggenhofen

Max Hiegelsberger (58) war in einen schweren Unfall verwickelt und musste tagelang im Krankenhaus behandelt werden. Das wurde jetzt bekannt.

Wie der Landtagspräsident berichtet, passierte der Unfall bereits am 13. März in Meggenhofen im Bezirk Grieskirchen, wo der Politiker eine Landwirtschaft (u.a. Schweinezucht) betreibt.

Der 58-Jährige wollte demnach mit einem Traktorgespann durch eine Unterführung unter der A8 (Innkreisautobahn) fahren.

"Ich bin vor dreieinhalb Wochen mit einer Fuhre Holz unterwegs gewesen und habe den Kran auf dem Rückwagen nicht eingezogen. Ich habe mir Wirbelabsplitterungen zugezogen, das Rückenmark ist Gott sei Dank nicht betroffen. Die Ärzte haben im Spital alles untersucht", so Hiegelsberger zur "Krone".

Neun Verletzte bei 60er-Feier

In Franking im Bezirk Braunau ist es am Samstag ebenfalls zu einem schweren Unfall mit einem Traktor gekommen. Im Rahmen einer 60er-Feier waren mehrere Personen auf dem Fahrzeug. Als der Traktor bergauf fuhr, starb der Motor plötzlich ab und das Gespann rollte rückwärts bis der Anhänger umstürzte.

Neun Menschen wurden verletzt. Eine 59-Jährige wurde so schwer verletzt, dass sie mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus Salzburg gebracht werden musste.

1/51
Gehe zur Galerie
    <strong>20.05.2024: Helikopter-Wrack gefunden – Irans Präsident Raisi tot.</strong>&nbsp;<a data-li-document-ref="120037507" href="https://www.heute.at/s/helikopter-wrack-gefunden-irans-praesident-raisi-tot-120037507">Der verschollene Helikopter des iranischen Präsidenten wurde Montagfrüh nach stundenlanger Suche gefunden.</a>
    HANDOUT / AFP / picturedesk.com

    Auf den Punkt gebracht

    • Der Landtagspräsident von Oberösterreich, Max Hiegelsberger, wurde bei einem Traktorunfall schwer verletzt und musste mehrere Tage im Krankenhaus behandelt werden
    • Bei einem weiteren Unfall im Rahmen einer 60er-Feier auf einem Traktor wurden neun Menschen verletzt, wobei eine 59-jährige Frau schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden musste
    rep
    Akt.