Pechvogel! Uhu knallte gegen Autoscheibe

Der kleine Uhu kam schwer verletzt in die Eulen- und Greifvogelstation.
Der kleine Uhu kam schwer verletzt in die Eulen- und Greifvogelstation.Vier Pfoten
Der kleine Uhu wurde schwer verletzt neben einer Straße gefunden. Ein Flügel musste zum Teil amputiert werden. Er erholt sich jetzt in Haringsee.

Er hatte wirklich Pech: Der kleine Uhu wurde im Burgenland neben einer Straße gefunden. Vermutlich ist er gegen ein Auto geprallt. Dabei hat er sich eine schwere offenen Flügelfraktur zugezogen. Es war leider nicht möglich seinen Flügel zu erhalten, ein Teil musste amputiert werden.

Neue Aufgabe für kleinen Uhu

Aber der Hübsche kann sein weiteres Leben in der EULEN- UND GREIFVOGELSTATION Haringsee (Marchfeld) verbringen. Hier wird er nicht nur von den Betreuern mit Futter versorgt und gepflegt, sondern bekommt auch eine sehr wichtige Aufgabe. Unsere Dauerpfleglinge helfen jedes Jahr während der Jungtiersaison bei der Aufzucht von artgleichen Jungtierfindlingen. So vermeiden wir eine Aufzucht von Menschenhand, die im schlimmsten Fall eine Fehlprägung ('Zahmheit' Menschen gegenüber) nach sich zieht. Von artgleichen Ammen aufgezogene Wildtiere zeigen später ein völlig normales Sozialverhalten  und finden sich nach ihrer Auswilderung sehr gut in Freiheit zurecht.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. hot TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen