Polestar-Modelle von Volvo S60 und V60

Volvo wird ab Juni 2014 die neuen Volvo S60 und V60 in einer limitierten Polestar-Serie mit 350 PS auf den Markt bringen.

Schon vor dem Facelift hat es für verschiedene Volvo-Modelle eine Polestar-Leistungsspritze gegeben, jetzt kommt gleich eine streng limiterte Sonderserie der neuen Modelle.

Die Sportmodelle verbinden dabei den praktischen Nutzwert von Limousine und Kombi mit den Fahrleistungen eines Sportwagens.

Der 6-Zylinder-Turbomotor, der in den beiden Modellen werkt, verfügt über eine Leistung von 350 PS (257 kW) und ermöglicht damit eine Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in nur 4,9 Sekunden.

Sportliche Fahrleistungen bei den Polestar-Modellen

Selbst Tempo 200 km/h erscheint bereits nach 17,7 Sekunden am Tacho und die Höchstgeschwindigkeit liegt bei elektronisch abgeregelten 250 km/h. Polestar hat aber neben dem Motor noch weitere Veränderungen vorgenommen.

So kommen zum Beispiel Hochleistungs-Stoßdämpfer von Öhlins, eine modifizierte Bremsanlage, ein optimierter Haldex-Allradantrieb und eine geänderte 6-Gang-Automatik zum Einsatz.

Erhältlich sind die limitierten Sportmodelle von Polestar ab Juni 2014, zumindest in Großbritannien, Kanada, den Niederlanden, Japan, Schweden, der Schweiz und den USA. Die Einführung in weiteren Märkten ist derzeit noch in Planung, bleibt zu hoffen, dass die Autos auch zu uns kommen werden.

Stefan Gruber,

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen