Polizei verspottet Alko-Lenker, der in Dienststelle ...

Bild: Cheshire Police/Twitter
In eine englische Polizeistation gerast ist ein betrunkener 49-Jähriger. Die Polizei macht sich nun über den Fahrer lustig.

Der alkoholisierte Fahrer verlor kurz nach Mitternacht die Kontrolle über seinen Wagen, passierte einen Parkplatz und krachte gegen die Station. Der Verkehrssünder wurde festgenommen, kam aber später auf Kaution wieder frei.

"Mann in Frodsham hat sich freundlicherweise wegen Trunkenheit am Steuer selbst gestellt", schrieben die Polizisten nach dem spektakulären Unfall im Kurznachrichtendienst Twitter.

 

Male in Frodsham kindly handed himself in for drink driving
— Cheshire Police (@cheshirepolice)

Das Foto des Unfalls verbreiteten die Polizisten wenig später mit dem Hashtag #epicfail.

 

Man arrested for
— Cheshire Police (@cheshirepolice)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen