Premiere für die Audi A3 Limousine

Mit der A3 Limousine hat Audi jetzt die zweite Karosserievariante des neuen A3 vorgestellt.
Der neue Audi A3 wird auch wieder als Limousine erhältlich sein. Damit macht Audi auch dem schon in die Jahre gekommenen A4 ordentlich Konkurrenz.

Die A3 Limousine wirkt im Vergleich zum A3 Sportback noch dynamischer und verfügt über elegantere Proportionen.

Im Vergleich zum Vorgänger ist er um vier Zentimeter auf 450 cm Länge gewachsen, dennoch bleibt das Kofferraumvolumen unverändert bei 425 Litern.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Auch die Limousine verfügt über das digitale Cockpit mit 10,25"-Digitaltacho und bis zu 12,3" großem Touchscreen, welches wie bei Audi gewohnt recht tief positioniert ist.

Zum Start im Sommer 2020 wird man die A3 Limousine nur mit einem 1,5 Liter TSI mit 150 PS oder einem 2,0 Liter TDI mit 150 PS wählen können.

Später sollen weitere Motorisierungen hinzukommen, der Basispreis liegt bei 30.650,- Euro.

Stefan Gruber, autoguru.at

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
MotorAudi

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen