Radler kracht nach Mercedes-Crash in Autos

Am Freitag kam es in Wien-Josefstadt zu einem spektakulären Unfall. Ein Mercedes-Lenker krachte mit einem Honda SUV zusammen. In die kaputten Autos fuhr dann ein Radfahrer.
Crash in Wien-Josefstadt: Der Lenker einer silbernen Mercedes C-Klasse war Am Freitagnachmittag auf der Lerchenfelder Straße unterwegs, als er plötzlich mit einer Honda CR-V frontal zusammenkrachte.

Unmittelbar nach dem Aufprall fuhr laut Augenzeugen auch noch ein 28-jähriger Fahrradfahrer in die zerstörten Autos und kam zu Sturz. Dabei zog er sich Abschürfungen und Prellungen zu.

Die alarmierte Wiener Berufsrettung versorgte den Radler notfallmedizinisch und brachte ihn anschließend in ein Krankenhaus. Die beiden Auto-Lenker hingegen verweigerten laut Pressesprecherin Corina Had eine Untersuchung durch die Sanitäter. Warum es zu dem Unfall gekommen ist, ist unklar. (zdz)

CommentCreated with Sketch.13 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. zdz TimeCreated with Sketch.| Akt:
WienLeser-ReporterCommunity

CommentCreated with Sketch.Kommentieren