Rapid in Niederösterreich beliebter als in Wien

Fantechnisch hat der SKN auch zuhause keine Chance gegen Rapid.
Fantechnisch hat der SKN auch zuhause keine Chance gegen Rapid.Bild: APA/HERBERT NEUBAUER
Rapid ist der mit Abstand beliebteste Verein in Niederösterreich, nicht einmal in Wien konnten die Wiener derartig gut abschneiden.
Wie berichtet ist Rapid österreichweit der mit Abstand beliebteste Fußballklub, das ergab die alljährliche Umfrage des Market-Instituts im Auftrag der Bundesliga bei der insgesamt 1.199 fußballinteressierte Österreicher befragt wurden – mehr dazu hier.

Interessant ist dabei auch, wo Rapid am beliebtesten ist. Denn die Wiener sind nicht in Wien am stärksten vertreten, sondern in Niederösterreich und dem Burgenland. Während die Hütteldorfer in Wien auf stolze 54 Prozent kommen, sind es in NÖ und dem Burgenland mit 57 Prozent sogar noch mehr.

Ebenfalls ernüchternd für die beiden heimischen Bundesligavereine: Gefolgt wird Rapid nicht etwa vom SKN oder der Admira. Die zwei niederösterreichischen Vertreter liegen bei der Beliebtheit abgeschlagen noch hinter der Wiener Austria zurück. (min)

CommentCreated with Sketch.2 Zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

Nav-AccountCreated with Sketch. min TimeCreated with Sketch.| Akt:
NiederösterreichNewsNiederösterreichKampfsport

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren