Rapid-Rezept: "Nicht übermütig sein!"

In Amsterdam kämpft Rapid am Dienstag um den Einzug in das Play-off der Champions League. Nach dem 2:2-Hinspiel in Wien sind die Holländer Favorit. "Wenn wir an die zweite Hälfte vom Happel- Stadion anknüpfen können, haben wir eine Chance weiterzukommen" glaubt Kapitän Hofmann.

In Amsterdam kämpft Rapid am Dienstag um den Einzug in das Play-off der Champions League. sind die Holländer Favorit. "Wenn wir an die zweite Hälfte vom Happel- Stadion anknüpfen können, haben wir eine Chance weiterzukommen" glaubt Kapitän Hofmann.
Nachsatz: "Wir dürfen nur nicht übermütig sein." Unterstützt wird Rapid in der Ajax-Arena von 2.450 mitgereisten Fans. Das letzte Mal, dass die Wiener nach einem Heim- Remis auswärts den Aufstieg fixierten, war 2005 gegen Lok Moskau.

"Wir müssen nur ein Tor schießen, keines bekommen", so Stürmerstar Beric. Ajax-Coach De Boer stellt sich auf harte 90, vielleicht sogar 120 Minuten ein. "Wir müssen noch einmal richtig aufpassen."

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt: