Rapid Wien verlängert mit Verteidiger-Talent

SK Rapid gab am Dienstag die Vertragsverlängerung mit Maximilian Wöber bekannt. Der Eigenbauspieler verlängerte bis zum Sommer 2019.

gab am Dienstag die Vertragsverlängerung mit Maximilian Wöber bekannt. Der Eigenbauspieler verlängerte bis zum Sommer 2019.

Der 18-jährige Innenverteidiger kam bislang erst einmal bei den Profis zum Einsatz. Er lief aufgrund der zahlreichen Ausfälle beim auf und spielte damals als Außenverteidiger.

"Maximilian Wöber ist einer der talentiertesten Defensivspieler Österreichs und für sein Alter schon enorm weit. Wir freuen uns alle, dass er sich mit seiner Unterschrift bis 2019 weiter zu uns bekennt und wir so ein weiteres Eigengewächs möglichst langfristig an den Klub binden konnten", erklärte Rapid-Sportdirektor Andreas Müller.

"Mein großes Ziel ist es, bei den Profis richtig Fuß zu fassen und in den kommenden Monaten zu möglichst viel Einsatzminuten zu kommen. Ich fühle mich beim SK Rapid sehr wohl, freue mich über das entgegengebrachte Vertrauen und möchte dies mit guten Leistungen in jedem Training und Match zurückzahlen", sagte Wöber.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen