Regierung verhängt Liebes-Verbot für Tennis-Traumpaar

Elina Switolina und Gael Monfils
Elina Switolina und Gael Monfilsimago images
Die Corona-Pandemie zwingt die Sportler weltweit zu kuriosen Maßnahmen. Ein Tennis-Traumpaar erhält nun sogar Liebes-Verbot.

Gael Monfils und Elina Switolina sind das große Tennis-Traumpaar auf der Tour, beide werden bei den Australian Open antreten.

Vor dem Turnier (8. bis 21. Februar) in Melbourne müssen beide auch in zweiwöchige Quarantäne. Doch diese dürfen sie nicht gemeinsam absolvieren.

"Gael und ich haben schon einen Brief bekommen, in dem steht, dass wir uns in dieser Zeit nicht sehen dürfen, um den erlaubten Personenkreis nicht auszuweiten. So lautet das Dekret der ukrainischen Regierung", erklärt Switolina gegenüber ukrainischen Medien.

"Es ist komisch zu wissen, dass wir irgendwo in der Nähe sind, aber nicht zusammenkommen dürfen", kommentiert die 26-Jährige das Liebes-Verbot.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. pip TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen