Roland Linz schwitzt im Paradies

Bild: Reuters

Temperaturen um den Gefrierpunkt in Wien, 35 Grad in Bangkok - auf Roland Linz wartet in Thailand die Sonnenseite des Fußball-Lebens. Der Zwei-Jahres-Vertrag mit Meister Muangthong United ist in trockenen Tüchern.

wartet in Thailand die Sonnenseite des Fußball-Lebens. Der Zwei-Jahres-Vertrag mit Meister Muangthong United ist in trockenen Tüchern.

Manager Skender Fani organisierte die .

"Ich hatte auch ein Angebot aus der Ukraine", sagte Linz. Jetzt ging er ablösefrei nach Thailand. "Ich habe genug Zeit, um ein Haus zu finden."

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen