Scalaria Air-Challenge: All-Felix bleibt am Boden

Schnelle Jets in der Luft, artistische Performances am Boden, Life-Musik und Felix Baumgartner mitten drinnen. Diesmal hob der Grenzgänger jedoch nicht ab.

Die bekannte Scalaria Air-Challenge startete am Wochenende am Wolfgangsee (Sbg.) unter dem Namen „Scalaria Symphony" neu durch.

Weniger Flugzeuge, dafür aber mehr Klang

Der Sound kam diesmal von der Seebühne - freilich immer wieder durch ein paar tieffliegende Kunstflieger untermalt.

„Gar nicht so leicht vom Boden aus tatenlos zuzusehen, wenn es sich im Himmel abspielt", so Grenzgänger Felix Baumgartner, der mit Dauerfreundin Mihaela Schwartzenberg ins Salzkammergut kam und diesmal nicht in luftigen Höhen anzutreffen war.

Die Komposition aus Flugshow, artistischen Perfomances und Live-Musik faszinierte die prominenten Gäste, darunter auch die deutschen Schauspieler Mariella Ahrens und Karsten Speck.

Auch Ex Miss Patricia Kaiser und der ehemalige Skirennfahrer Hans Knauss kamen auf Einladung von Gastgeber Peter und Simone Gastberger gerne zu diesem spektakulären Event. (vaf)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Salzburger FestspieleBildstreckePromisFelix Baumgartner

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen