Schlange vor Friseursalon: Wiener warten auf Einlass

Am Samstag öffnen nicht nur alle Geschäfte und Shoppingcenter, sondern auch die Friseure wieder. Am Südtiroler Platz warteten schon um 8 Uhr mehrere Wiener auf den frischen Haarschnitt.
Nachdem Österreich über seit Mitte März auf Minimalbetrieb lief, öffnen am Samstag wieder alle Geschäfte. Dementsprechend groß ist der Ansturm in der Shopping City Süd bei Ikea am Morgen gewesen - "Heute" berichtete.

In den letzten Wochen war bei vielen ein zentrales Thema: die Haare. Die Friseure hatten nämlich, so wie alle anderen Geschäfte auch, geschlossen und die Österreicher mussten die Quarantäne-Zeit mit ungeschnittener Haarpracht überbrücken.

Umso größer war die Freude auf den Samstagmorgen, als die Friseure wieder ihre Salons öffneten. Beim Südtiroler Platz in Wien-Wieden warteten bereits gegen 8 Uhr mehrere Wiener auf ihren neuen Haarschnitt, wie "Heute"-Leserin Katharina berichtet.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.










Nav-Account heute.at Time| Akt:
WienLeser-ReporterCommunityHaareCoronavirus

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen