Schweigeminute für Beirut-Opfer am Stephansplatz

Am Sonntag versammelten sich Dutzende Menschen zu einem Trauermarsch mit Schweigeminute für die Opfer der Explosion in Beirut.
Am Sonntag versammelten sich Dutzende Menschen zu einem Trauermarsch mit Schweigeminute für die Opfer der Explosion in Beirut.Video3
Die Explosion in der libanesischen Hauptstadt Beirut sorgt für großes Leid. Am Stephansplatz wurde am Sonntag der mehr als 150 Todesopfer gedacht.

Dutzende Menschen versammelten sich am Sonntagnachmittag am Stephansplatz in der Wiener Innenstadt, um der vielen Opfer der Katastrophe in Beirut zu gedenken. 

Vor allem viele Mitglieder der libanesischen Community in Wien versammelten sich am Stephansplatz. Nach mehreren Reden gab es eine Schweigeminute.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. red TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen