Sebastian Prödls neuer Klub ist das Team von Elton J...

Nach sieben Jahren bei Werder Bremen hat es Sebastian Prödl nun in die englische Permier League geschafft. Der Innenverteidiger landet auf der Insel beim Aufsteiger FC Watford. Damit spielt der ÖFB-Teamkicker bei der Mannschaft von Elton John.

— Javier Panzardo (@Javier_Panzardo)

Vor knapp 40 Jahren stieg Elton John beim Fußballklub aus seiner Heimatstadt Watford ein. Der Sänger übernahm das Team 1976 mit großen Ambitionen, wollte Watford aus der vierten englischen Liga in die First Divison führen. Der Paradiesvogel musste vor der Übernahme des FC Watford aber versprechen, den Klub seiner Heimatstadt nicht wie ein Spielzeug zu benutzen. John pumpte viel Geld in den Verein, um teure Spieler und Trainer zu kaufen und schaffte es mit dem Provinzklub schließlich 1983 als Vizemeister der zweiten Liga in die First Division. 

1984 verkaufte Elton John seinen Klub für genau die gleiche Summe, für die er den FC Watford gekauft hatte: Zwei Millionen Pfund. Der Sänger blieb aber Präsident der "Hornets". Bis heute hält der 68-Jährige Anteile an dem Klub, den er in die erste englische Liga führte. Der Aufstieg in die Premier League gelang dem FC Watford auch jetzt wieder. Seit 2012 ist die italienische Familie Pozzo Eigentümer des Klubs, die auch im Besitz des FC Granadaund Udinese Calcio ist. 

Tribüne nach Elton John benannt

Doch das Wirken Elton Johns wird in Watford sehr geschätzt. Nicht nur, weil der 68-Jährige bis heute Teilhaber am Verein ist. Im Heimstadion an der Vicarage Road wurde im Dezember 2014 eine Tribüne nach dem englischen Sänger benannt. Die Arena fasst rund 20.000 Zuschauer. Nach acht Jahren in der zweithöchsten englischen Championship darf sich das Team aus Watford nun wieder auf Premier League-Fußball freuen. 

Die "Hornets" verzichten weitestgehend auf die großen Namen im Team, präsentieren sich als bescheidener Klub. Teuerster Spieler im Team ist Kapitän Troy Deeney, der einen Marktwert von rund fünf Millionen Euro hat. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen