Sie ist WU-Absolventin, tanzt im Büro in Hotpants

Den Beruf dieser Frau erraten Sie nie nämlich Politikerin. Claudia Gamon stammt aus Nenzing in Vorarlberg, hat an der Wiener WU (mit Master-Abschluss) Internationale Betriebswirtschaft studiert und ist seit 2015 Neos-Nationalrätin.

Ich hab mir für mein zweites Video einen Clickbait engagiert. ? musical.ly ?

Den Beruf dieser Frau erraten Sie nie nämlich Politikerin. Claudia Gamon stammt aus Nenzing in Vorarlberg, hat an der Wiener WU (mit Master-Abschluss) Internationale Betriebswirtschaft studiert und ist seit 2015 Neos-Nationalrätin.

"Jung und willig" prangte im Wahlkampf auf Gamons T-Shirt. "Ja, ich bin willig, Österreich zu verändern", sagt die 27-Jährige zu "Heute". Dass sie dafür erfrischend unkonventionelle Zugänge wählt, hat einen einfachen Grund: "Als Abgeordnete einer Oppositionspartei musst du dir für wichtige Themen wie Generationen-Gerechtigkeit, Pensions- und Frauenpolitik Gehör verschaffen." Apropos: Gehört wird in Gamons Büro häufig Musik von Taylor Swift.

"Eigentlich überhaupt nicht mein Stil, aber Taylor find ich cool." Als Pressemann Simon Tartarotti in der Nähe war, entstand zu "Shake it off" ein Video in Hotpants, das seither für Internet-Ge(t)witter sorgt. Und sonst so? Nach der Arbeit schaut der Fantasy- und Comicfan "Game of Thrones". "Und das obsessiv." Fit hält sich die Politikerin mit morgendlichen Jogging-Runden im Park. "Das ist mein Training für die Bergsaison in Vorarlberg." Jung und willig – für Gipfelstürme beruflicher Art.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen