Skandal! ORF zeigt lieber Klettern als Bronze-Medaille

Bettina Plank
Bettina PlankReuters
Man stelle sich vor: Österreich holt eine Olympia-Medaille und niemand ist live mit dabei. Der ORF zeigte lieber Klettern.

Nervenkitzel beim Karate! Bettina Plank kämpfte sich in einem Herzschlag-Finale mindestens zur Bronze-Medaille. Live-Bilder davon gab es aber nicht zu sehen.

Zwar ist mit Jakob Schubert auch bei den Kletterern die Medaillen-Entscheidung voll im Laufen, allerdings war der Österreicher gerade beim Bouldern nicht dran.

Der ORF blieb trotzdem bei dem Kletter-Bewerb, während Plank ihren Entscheidungskampf gewann und mindestens Bronze ergatterte.

Auch der Kommentator löste die Situation erst sehr spät auf. Im Netz hagelt es Kritik für den TV-Sender.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account pip Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen