So viel Geld verdienen Reise-Influencer

Aus der Befragung von erfolgreichen Bloggern ergeben sich überraschende Erkenntnisse.
Die Welt entdecken, in den besten Hotels nächtigen, die schönsten Stellen von Orten kennenlernen und vom Reisen leben. Beiläufig entsteht ein zufälliger Schnappschuss eines Bikinifotos vor einer traumhaften Kulisse. Natürlich steht viel mehr Aufwand dahinter, als es den Anschein macht. Für viele ist der Job des Reise-Influencers jedoch ein Traumberuf. Doch kann man davon auch gut leben?

Die durchschnittliche Bloggerin ist 37 Jahre alt



Eine Umfrage von "Once in a Lifetime Media", einem Unternehmen, das sich auf Influencer-Marketing spezialisiert hat, befragte erfolgreiche Youtuber und Instagramer nach ihren Einkünften und Arbeitszeiten. Nicht überraschend: Die Mehrheit der Influencer ist weiblich. Der durchschnittliche Influencer ist jedoch interessanterweise kein Twenty-Something-Model, sondern eine verheiratete Frau mit 37 Jahren und festem Wohnsitz. Für mehr als zwei Drittel der Befragten ist Bloggen der Hauptberuf geworden. Nur 30 Prozent der Teilnehmer geben an weniger als 20 Stunden pro Woche zu arbeiten.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Der Großteil der Reise-Blogger verdient weniger als 1.800 Euro pro Monat

Jeder 10. Influencer verdient mehr als 9.000 Euro. Der größte Teil verdient hingegen weniger als 1.800 Euro pro Monat. Bei 16 Prozent liegt das Einkommen zwischen 1.800 und 4.500 Euro.

Der Großteil des Verdienstes basiert auf Beiträgen mit Sponsoren. Das kann in Form eines Fotos, Videos oder Artikels geschehen. Für einen Beitrag erhält man durchschnittlich 450 Euro.

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
Reisen