Stöger sorgt vor Kracher gegen Salzburg für Lacher

Peter Stöger ist das Lachen noch nicht vergangen. Der Dortmund-Trainer ist sogar vor dem Showdown gegen Salzburg für Scherze zu haben.

Bei Dortmund herrscht das große Zittern. Scheiden die Borussen am Donnerstag (21.05 Uhr, live auf Puls4 und Sky) in der Europa League gegen Salzburg aus, ist ihnen in der Heimat Spott und Häme sicher.

Für Coach Peter Stöger geht es um noch mehr – nämlich um seine Zukunft. Dreht der BVB in der Mozartstadt das aus seiner Sicht blamable 1:2 aus dem Hinspiel nicht, kann sich der Trainer-Legionär eine Verlängerung seines im Sommer auslaufenden Vertrages wohl abschminken.

Beim Medientermin am Tag vor dem Spiel nimmt Stöger diese Spekulationen mit Humor. "Ich habe gelesen, dass es um meinen Job geht", erklärte der Wiener. "Deshalb habe ich versucht, eine gute Pressekonferenz zu geben. Ich war noch nie so gut vorbereitet."

Stöger ballt die Faust

Nachdem Stöger von den Journalisten positives Feedback für seine "Performance" bekam, ballte er mit einem breiten Grinsen die Faust (zu sehen im Video oben).

Ob Stöger auch am Donnerstag für Scherze aufgelegt ist, erfahren Sie ab 21.05 Uhr im "Heute"-Liveticker.

(ee)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Salzburger FestspieleGood NewsSport-TippsFussballEuropa LeagueBorussia DortmundPeter Stöger

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen