Streifenwagen kracht mit Mercedes zusammen

Am Donnerstagmorgen kam es in Wien-Favoriten zu einem Unfall. Ein Polizeiauto krachte an einer Kreuzung mit einem Mercedes zusammen.

An der Kreuzung Alxingergasse Ecke Gudrunstraße in Wien-Favoriten kam es am Donnerstagmorgen gegen 8.30 Uhr zu einem Unfall. Ein Streifenwagen krachte mit einem schwarzen Mercedes zusammen, wobei der Kleinwagen erst einige Meter weiter am Gehsteig zum Stehen kam.

Augenzeugen berichten, die Polizisten hätten vor dem Übersetzen der Kreuzung das Blaulicht angemacht - dann kam es zum Crash. Polizeisprecher Daniel Fürst konnte den Unfall bestätigen: "Die Polizeibeamten waren mit Blaulicht zu einem Einsatz unterwegs, als es zur Kollision kam."

Glück im Unglück: Ernsthaft Verletzte gab es keine, da sich zum Zeitpunkt des Unfalls auch keine Passanten auf dem Gehsteig befanden. Ein Beamter musste dennoch leicht verletzt vom Dienst abtreten - ein Krankenhausaufenthalt war laut Polizeipressestelle allerdings nicht nötig. (mz)

Die besten Bilder, die heißesten Storys: Folgen Sie uns auf Instagram!
CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
FC Bhf. FavoritenCommunityVerkehrsunfallPolizei

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen