Stromausfall legte Shopping City Süd lahm

Am Dienstagvormittag gingen im Einkaufszentrum am Wiener Stadtrand die Lichter aus. Kunden mussten einige Shops verlassen.
Abrupte Unterbrechung beim Weihnachts-Shopping am Dienstag in der SCS: Kurz vor Mittag fiel im Einkaufszentrum der Strom aus. Die Kunden wurden aufgefordert, die betroffenen Gebäudeteile zu verlassen.

Zahlreiche "Heute"-Leserreporter waren vor Ort und teilten ihre Fotos mit der Redaktion. Aber nicht nur in der Shopping City selbst, sondern auch davor mussten Kunden Geduld beweisen: "Es staute sich am Parkplatz, weil alle gleichzeitig mit dem Auto wegfahren", berichtet Leser Dimitar G.

Wie die Wiener Netze mitteilten, kam es in Wien-Liesing und Vösendorf am Vormittag zu einer Unterbrechung der Stromversorgung, wovon auch Teile der SCS betroffen waren. Um 11.45 Uhr war der Stromausfall behoben, insgesamt dauerte die Störung demzufolge knapp 45 Minuten. Zu Mittag konnten die Weihnachts-Einkäufe in der SCS fortgesetzt werden.

CommentCreated with Sketch.17 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.


ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. pic TimeCreated with Sketch.| Akt:
NiederösterreichLeser-ReporterCommunityEinkaufStromausfall

CommentCreated with Sketch.Kommentieren