SV Ried trennt sich von Langzeit-Sportdirektor Stefan Reiter

Bild: Daniel Scharinger
Die SV Ried muss sich auf die Suche nach einem neuen Sportdirektor machen. Der Verein gab am Montag die Trennung mit dem langjährigen Manager bekannt. Reiter war über 20 Jahre für die Innviertler tätig.
SV Ried muss sich auf die Suche nach einem neuen Sportdirektor machen. Der Verein gab am Montag die Trennung mit dem langjährigen Manager bekannt. Reiter war über 20 Jahre für die Innviertler tätig.

"Nach dieser langen Zeit ist eine gewisse Routine eingekehrt. Um die Entwicklung weiter voranzutreiben, sind wir der festen Überzeugung, dass wir jetzt neue Wege gehen müssen", lautete das Statement von Organisationsvorstand Karl Wagner.

Doch Reiter wird die Rieder nicht sofort verlassen, erst Ende Mai gehen die SV Ried und der 56-Jährige getrennte Wege.
Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen