Thiem nicht zu bremsen, zieht ins Viertelfinale ein

Dominic Thiem lässt auch Ivo Karlovic keine Chance und zieht ins Viertelfinale des ATP-1000ers von Indian Wells ein.
Österreichs Nummer eins pflügt beim ATP-1000er von Indian Wells durchs Feld. Nach dem souveränen Erfolg über Gilles Simon schlug Dominic Thiem in der Nacht auf Donnerstag auch Ivo Karlovic klar in zwei Sätzen.

Thiem setzte sich gegen den kroatischen Tennis-Oldie (40) 6:4, 6:3 durch und steht damit bereits im Viertelfinale des Turniers, das mit 9,3 Millionen Dollar dotiert ist.

Im Viertelfinale trifft Thiem nun auf den Franzosen Gael Monfils, der Djokovic-Bezwinger Philipp Kohlschreiber mit 6:0, 6:2 abfertigte.

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. (Heute Sport)

Nav-AccountCreated with Sketch. Heute Sport TimeCreated with Sketch.| Akt:
NewsSportTennisDominic Thiem

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren