Tipps: Schuhe in der Waschmaschine waschen

Kann man Schuhe in der Waschmaschine waschen? Was muss man dabei beachten? Welche Fehler du vermeiden solltest.
Wenn man Schuhe waschen möchte, ist dafür die Handwäsche am schonendsten. Doch hartnäckige Verschmutzungen lösen sich dadurch oft nicht. Außerdem sind nicht alle Schuhe waschmaschinentauglich. Hier findest du eine Anleitung und Tipps zum Waschen von Schuhen.

Welche Schuhe dürfen in die Waschmaschine?

Wesentlich ist das Material. Wenn sie aus Synthetik bestehen, können sie in der Waschmaschine gereinigt werden. Diese Schuhe bestehen aus synthetischen Materialien: Sneaker, Stoffschuhe, Ballerinas, Leinenschuhe, Canvas, Hausschuhe, Flip Flops.

Nicht in die Waschmaschine sollten: ​​​​​​Lederschuhe, High Heels, Schuhe mit Applikationen, hochwertige Laufschuhe, Gummistiefel, Espadrilles. Das Gel in der Sohle vieler Sportschuhe könnte in der Maschine beschädigt werden. Aus anderen Schuhen können sich einzelne Fasern und Verzierungen lösen. Bei Espadrilles könnte sich die Sohle lösen.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Was ist zu beachten?

Zunächst sollte der grobe Schmutz entfernt werden: Die Schuhe dazu ordentlich ausklopfen und mit einer Bürste bzw. einem Tuch und etwas Wasser reinigen. Eventuelle Schnürsenkel sollten entfernt werden, wie auch andere lose Teile wie Einlegesohlen. Man sollte unbedingt einen Wäschesack benutzen. Alternativ tut es ein Kopfkissenbezug. Die Schuhe sollten nicht allein gewaschen werde, da sie sonst immer gegen die Trommel klopfen. Handtücher und Bettwäsche sind weniger empfindlich als Kleidung.

Waschtemperatur, Waschprogramm & Waschmittel

Einige Waschmaschinen besitzen ein spezielles Schuh-Waschprogramm, sonst sollte man ein Schon- oder Wollprogramm wählen. Wichtig: Ohne Schleudergang waschen.

Die Temperatur sollte zudem nicht mehr als 30 Grad betragen. Sonst könnte sich der Schuh verformen oder einlaufen. Ihr könnt euer normales Waschmittel oder ein Feinwaschmittel verwenden. Weichspüler weglassen. Er kann das Material angreifen. Nach dem Waschen sollten die Schuhe an der Luft oder bei Zimmertemperatur getrocknet werden. Nicht auf eine Heizung legen. Die Schuhe mit Küchenrolle oder Zeitungspapier ausstopfen, so erhält man ihre Form am besten.
Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
Wohnen

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen