Top-Talent! Salzburg holt Verstärkung aus Nigeria

Takumi Minamino wechselte von Salzburg zum FC Liverpool. Auch der Abgang von Erling Haaland steht praktisch fest. Die "Bullen" suchen nun Verstärkung – und schlagen in Afrika zu.

Nigerias U17-Teamkapitän Samson Tijani soll vor dem Wechsel zu den Mozartstädtern stehen. Seinen ersten Profi-Vertrag bekommt er kommenden Sommer.

Tijani lief bei der vergangenen U17-WM als Teamkapitän für Nigeria auf. Als defensiver Mittelfeld-Spieler brachte er es auf zwei Tore in vier Partien.

Seinen ersten Profi-Vertrag soll er im Mai 2020 unterschreiben, wenn er seinen 18. Geburtstag feiert. Der Fünfjahres-Vertrag kostet Salzburg 400.000 Euro. Ob er ebenso einschlägt wie seine Vorgänger, wird die Zukunft zeigen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Salzburger FestspieleGood NewsSport-TippsFussballTransfrauFC Red Bull Salzburg

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen