Totti enthüllt: Katze sorgte beinahe für Ehe-Aus

Francesco Totti und seine Frau Ilary Blasi.
Francesco Totti und seine Frau Ilary Blasi.Bild: imago images

Roma-Legend Francesco Titti ist seit nunmehr 15 Jahren mit der italienischen Schauspielerin Ilary Blasi verheiratet. doch eine Katze hätte die Ehe beinahe zerbrechen lassen.

"Ich war sauer auf meine Frau, weil sie eine Nacktkatze gekauft hatte", enthüllte der mittlerweile 43-jährige Weltmeister von 2006 bei Instagram Live.

"Eines Tages hat sie die Katze einfach mit nach Hause gebracht, weil sie am Ende immer die Entscheidungen in der Familie trifft", erzählte Totti.

Der neue Familienzuwachs war der Roma-Ikone allerdings überhaupt nicht recht. Vor allem, weil die Katze im ehelichen Bett schlafen wollte. "Wir haben tagelang nichts miteinander geredet", so Totti.

Doch mit der Zeit gewöhnte sich auch der Fußballer an den Vierbeiner. Am Ende war dann doch wieder alles gut. "Ich habe mich dann auch in die Katze verliebt." So war dann auch die Ehe gerettet.

Gemeinsam mit seiner 38-jährigen Frau hat Totti zwei Töchter und einen Sohn.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Sport-TippsFussballAS Roma

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen